Anleger flüchten in „Betongold“

Minirenditen für Spareinlagen und Versicherungen, fieberhafte Unsicherheit an den Börsen, wachsende Staatsverschuldung … immer mehr Anleger sehen den sicheren Hafen für ihr Geld im „Betongold“.

Die Redakteure von FOCUS Online kommentieren das mit dem Titel:

„Betongold boomt“

„Da auch andere Anlageformen keinen Geld- und Kaufkrafterhalt verheißen, stieg die Nachfrage nach Betongold bei ImmobilienScout24 seit Beginn der Finanzkrise im Jahr 2007 um rund satte 500 Prozent.“

Quelle: FOCUS Online, 23.05.2012

Thomas Schulze
 

>